April bis Ende Juni 2017: Praktikum beim Torstraßenfestival

Wir suchen eine/n PraktikantIn, der/die uns bei der Vorbereitung und Produktion des Torstraßenfestivals unterstützt. Das Praktikum gibt einen Einblick in alle Bereiche der Produktion des Musikfestivals – von Booking und Zusammenarbeit mit PartnerInnen über Kommunikation, Budgetplanung und Administration, bis zur Teamkoordination und Logistik vor Ort. In einem kleinen Team können wir über die von dir übernommenen Aufgaben hinaus eine Einführung in alle Arbeitsbereiche deines Interesses geben.

Wir wünschen uns, dass du konkret bei folgenden Aufgaben mitarbeitest:

  • Zusammenstellung und Organisation des Produktionsteams
  • Koordination der DienstleisterInnen und ProjektpartnerInnen
  • KünstlerInnen-Briefings
  • Festivalproduktion – von Materialplanung bis zu Koordinationsaufgaben vor Ort
  • Budgetplanung und Abrechnung
  • Social Media Kommunikation

Was du mitbringen solltest:

  • Begeisterung für Musik
  • Interesse an der Veranstaltungsproduktion und Eventmanagement
  • Geduld für sorgfältige Tabellenkalkulation
  • Spaß am Schreiben
  • Lust auf Einsätze abseits des Schreibtischs, wie z.B. an der Konzertkasse
  • Eigeninitiative, Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, Teamfähigkeit
  • fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Möglichkeit die Arbeitszeit flexibel einzuteilen, z.B. an den Produktionstagen mehr Zeit einzuplanen

Das Praktikum ist auf Teilzeit, ca. 20 Stunden pro Woche, angelegt und ist vergütet. Die Büroarbeit findet im Büro der newthinking communications GmbH, Schönhauser Allee 6/7 statt.

Wenn du mehr erfahren möchtest oder interessiert bist, schick Deine Fragen oder eine Bewerbung mit Lebenslauf und kurzem Anschreiben an Andrea, ago [at] newthinking.de.

Wir freuen uns auf dich!