Team
Antje Grothe

Antje Grothe

Designerin, Regisseurin, Produzentin Antje Grothe entwickelt innovative Perspektiven. Sie ist eine Meisterin, Vision in bewegte Bilder zu transformieren. Für das Festival ist sie der Initiator für gewinnbringende Partnerschaften.

> mehr & englisch
Nadine Schildhauer

Nadine Schildhauer

Nadine is a lady who loves words, she is pretty swell with putting them together, quick on her toes when thrown a job but finds it something terrible to write about herself… Nadine loves music she even enjoys writing about...

> mehr & englisch
Till Kreische

Till Kreische

Als Tontechniker seit einigen Jahren vorrangig durch die kleineren Clubs der stadt tingelnd – gegenwärtig regelmäßig z.b. für Antje Öklesund, Acud Macht Neu, About Blank… daneben Tourbegleitung für Bands und Studio-Recording/Mixing…

> mehr & englisch
Kevin Halpin

Kevin Halpin

Kevin Halpin is a 30-something Canadian expatriate living in Berlin where he promotes musicians and concerts through his Shameless/Limitless shows. Slowly but surely, over years, he has managed to define an uncompromising aesthetic that is simultaneously international and localized. Fiercely independent and...

> mehr & englisch
Andrea Goetzke

Andrea Goetzke

Andrea Goetzke works as cultural producer, curator and organizer in Berlin. She currently organizes Torstraßenfestival, is part of the programming committee of Ableton Loop, co-runs and programmes parts of Music Pool Berlin, and plays music on Byte.fm. Andrea is part...

> mehr & englisch
Melissa Perales

Melissa Perales

Melissa kam in den 90er Jahren aus Chicago nach Berlin. Seitdem hat sie ein internationales Filmfestival organisiert, ein Restaurant betrieben und unter dem Alias M:Soundtrack Konzerte und Film-Screenings veranstaltet. Als Konzertveranstalterin präsentiert sie fast wöchentlich internationale Acts in Orten wie dem Schokoladen,...

> mehr & englisch
Norman Palm

Norman Palm

Norman arbeitet als Kurator für das Torstraßen Festival und den Steirischen Herbst in Graz. Im Acud Club organisiert er eine Konzertserie namens »Never Work«, im letzten Jahrzehnt nahm er eine Coverversion von Boys Don’t Cry auf und im richtigen Leben betreibt...

> mehr & englisch