Band photo SKIING AKtuell

Da wir uns seit jeher an dieser Stelle nicht vor einem uneingeschränkten Hurra scheuen, sei gesagt: Skiing ist eine ganz tolle Band. Schon, dass sie Skiing heißen ist irgendwie total super. Denn Skifahren macht fast genauso viel Spaß wie diese Band, Skifahren ist auch irgendwie in den 90ern stecken geblieben und hat, genau wie Skiing (the band) von Muskelzucken bis Gänsehaut eigentlich alles zu bieten. Post-pragmatic joy, so gar nicht meta, einfach mal wieder etwas richtig toll finden. Und Skiing ist eine von vielen tollen Bands auf dem neuen Berliner Label Späti Palace, und Teil der großen return-of-the-bands-Welle, der Rückkehr der College-Combos und Band-Bands, vorangetrieben von amerikanischen Labels wie z.B. Burger Records. Skiing verortet sich allerdings in Berlin und funktioniert im Wirkungskreis des amerikanischen Sängers und Songschreibers Everett Darling. In seinen Texten geht es mit Pavement’schem Slacktivismus um schlecht bezahlte Jobs, Schwulsein, Kunsttheorie, Hiddensee, die Berliner Ausländerbehörde, um Liebe und um Geld, immer «das Komische mit dem Offenbarenden vermischend», wie es in der Selbstauskunft von Skiing treffend vermerkt wurde. Die Band hat bereits zwei Alben und zwei EPs veröffentlich und Holly ist ein richtig toller Hit…

Within the long tradition of indisputable fascination with our artists let us state the following: Skiing is a fantastic band. The fact that they are called Skiing is fantastic already. Because skiing (the sport) is almost as much fun as this band, it is almost as stuck in the 90ies as this band and it has, just like the band, so many sensations to offer, from goosebumps to muscle twitching. Post-pragmatic joy, let’s forget about meta for a moment, this is fun! Skiing is one of many great new bands in the circles of a new Berlin-based label called Späti Palace. And also are they part of the great return of the band-bands, an influx of college combos, promoted by American labels such as Burger Records for example. Skiing though are located in Berlin and function in the sphere of American singer and songwriter Everett Darling. In a Pavement-like slacktivism his lyrics are about low-paid jobs, gay identity, art theory, the Ausländerbehörde, love and money, “intermingling the confessional with the comical”, to quote the press info. Skiing have already released two albums and two EPs and their song Holly is a real hit…