teengirl_fantasy

Noisey presents:

Für ein erstes Vertrautmachen mit dem New Yorker Elektronik-Duo Teengirl Fantasy empfehlen wir einen Besuch auf der Webseite der… ehm, dürfen wir überhaupt «Band» sagen? Unter der sicher heiß begehrten URL www.teengirlfantasy.com präsentieren sich Logan Takahashi und Nick Weiss als virtuelles Ereignis. Ihre Tracks sind das Sounddesign zu interaktiven 3D-Renderings, ihre Videos werden auf paleo-futuristischen Tablet-Computern in die Wüste übertragen und ein Sportwagen steht zur Spritztour auf dem Datenhighway bereit. Doch nicht nur die cyber-affine Ästhetik der zwei Kunst-Studenten läßt die tumblr-Herzen höher schlagen. Vor 5 Jahren schon wählte das Fact Magazine ihren Track «Cheaters» zum besten Stück des Jahres, mit den Crystal Castles gingen sie auf Tour und die Neo-Pychedeliker von Animal Collective luden sie auf das von ihnen kuratierte All Tomorrow’s Parties Festival ein. Und damit nicht genug der prominenten Assoziationen: mit Panda Bear, Laurel Halo, Kelela und Romanthony («One more time»!) ist auf ihrem Album «Tracer» eine spektakuläre Liste an Gast-Vokalisten versammelt. Dieses Jahr werden Teengirl Fantasy unter anderem auf dem Sonar Festival und der Art Basel zu Gast sein und wir freuen uns, den beiden mit der Platoon Kunsthalle eine artgerechte Kulisse bieten zu können.

For a first encounter with New York-based Teengirl Fantasy, we recommend a visit to the duo’s website. Via the certainly much sought-after URL www.teengirlfantasy.com Logan Takahashi and Nick Weis present their project as a virtual experience. While their tracks function as the sound design to interactive 3D-renderings, their videos are broadcasted onto paleo-futuristic tablet computers and a sports car can be driven down the autobahn of data. But the art school students’ cyber-savvy aesthetics aren’t all that makes tumblr hearts beat faster. Fact Magazine named «Cheaters» track of the year, they were on tour with Crystal Castles and invited to play the Animal Collective-curated All Tomorrow’s Parties festival. And there are more prominent associations: with Panda Bear, Laurel Halo, Kelela and Romanthony («One more time!») Teengirl Fantasy’s album Tracerlists a spectacular selection of guest vocalists. This year the duo will perform at Sonar Festival and Art Basel, and we’re happy to provide an equally suitable setting for their performance at Platoon Kunsthalle.