Willkommen im Jetzt. The Townhouses ist das Soloprojekt des Künstlers Leigh Hannah aus Melbourne. Nach einer Reihe von Ambient und instrumental EPs veröffentlichte Leigh in 2010 sein Debutalbum “Island” und die folgende EP “Mono no Aware”. Weltweite Lobpreisungen von Blogs und Radiostation ließen nicht auf sich warten. “Islands” kristallisierte sich aus über 60 Demos heraus und ist über weite Teile das Ergebnis von Leighs Interesse an sogenannter Entho-Musikologie. Beeinflusst von Gamelan, afrikanischer Musik, Experimental und Ambient entstehen fein differenzierte Collagen verschiedenster Tonalitäten und polyphoner Texturen als Gegengewicht zu lautmalerischen Gesängen.

Welcome to the now. The Townhouses is the solo project of Melbourne artist, Leigh Hannah. After a string of ambient/instrumental EPs, Leigh released his debut album ‘Islands’, and follow-up EP, ‘Mono no Aware’, to blog and radio praise from all around the world. Islands, derived from some 60-something demos, is largely the result of Leigh’s interest in so-called ethnomusicology. Influenced by gamelan, African, electronic, experimental and ambient music Leigh’s sound results in a sophisticated collages of different tonalities and polyphonic textures, balanced out by lyric-less lo-fi vocals.