Lineup

+ Independent Label Market
Baal & Mortimer
BEA1991
Chris Imler
CTM
Die Wände
duendita
Ebow (DJ-Set)
Gazino Neukölln
Holiday Sidewinder
Jana Irmert
Jason Harvey
Jealous
Jessica Pratt
John Moods
Juba
Kate NV
Marshall Vincent
Maya Shenfeld
Michaela Meise
mobilegirl
Operators
P.A. Hülsenbeck
rkss
Shunaji
Swoosh
Tara Nome Doyle
The Chap

Playlist

About

Im neunten Jahr ziehen wir die Stränge des Torstraßenfestivals für eine Sonderausgabe in der Berliner Volksbühne zusammen. An einem Tag (und einer Nacht) kreuzen sich musikalische Entdeckungsreisen zwischen 28 Konzerten und DJ-Sets auf insgesamt sechs Bühnen, sowie dem Independent Label Market in den Foyers. Der rote Faden ist dabei wie immer Musik aus Berlin und der Austausch zwischen verschiedenen Musikszenen, Künstler*innen, Akteur*innen und Publikum.

Der Knoten gilt uns dabei als Leitmotiv. Er steht für Verknüpfungen, Verbindungen und Zusammenhalt. Er lässt sich festigen oder lösen, auf verschiedenste Arten knoten und jede*r kann ihn machen. Er ermutigt zum Ausprobieren, festgefahrene Strukturen aufzubrechen, Narrative zu hinterfragen, neue Verbindungen zu knüpfen oder sich an seine Entwirrung heranzuwagen. Ebenfalls erinnert er uns an eine urbane Utopie, in der Menschen verschiedener Hintergründe im engen Austausch gesellschaftliche Fragen gemeinsam verhandeln. Unser Knoten führt unterschiedlichste Sounds, Szenen, Menschen und Ideen für einen Tag an einem Ort zusammen.

Newsletter abonnieren!

Impressum