unnamed

Das Schlafzimmer ist weiterhin ein zuverlässiges Labor für überraschende pop-musikalische Experimente. Songwriter Ori Alboher hat sein Bett von Jerusalem nach Berlin verschifft und arbeitet hier an seiner ganz eigenen Mixtur aus Folk und Soul, aus House und Trip Hop. Oris Songs sind elliptische Konstrukte, Stimmen im Loop, akustische Gitarren, eiernde Bässe, field recordings im Zwiegespräch mit einer spröde Perkussion, die den subtilen Arrangements wirklich manchmal einen leichten Hip-Hop-Touch verleiht. – Man stelle sich vor, Sufjan Stevens würde eine Platte auf Anticon veröffentlichen. Ori baut kleinen Mosaike zusammen, verliert sich im freien Spiel der Elemente und findet zurück zur Melodie und zu echten Hits wie «Behind Your Back». Sein erstes via Bandcamp veröffentlichtes Album Unwind erfreute sich im Netz einer hohen und verdienten Beliebtheit. Und an einem Nachfolger wird zum Glück schon gearbeitet.

The bedroom: Still a reliable laboratory for surprising experiments in pop music. Songwriter Ori Alboher shipped his bed from Jerusalem to Berlin where he now works on his very own formula of folk and soul, of house and trip hop. Imagine Sufjan Stevens putting out an album on Anticon – Ori’s songs are elliptical constructions of loopy voices, acoustic guitars, wobbly bass lines, distant field recordings and a percussion which really does add a touch of hip hop to the subtle arrangements. Ori zooms in and out of those sonic mosaics, he gets lost in the free play of the elements and finds his way back to beautiful melodies with genuine hits such as «Behind Your Back». His first album Unwind was released via Bandcamp only, but it stirred up the attention that it deserves and new songs are already in the making.